home 2019-03-15T09:35:17+00:00

Vertragsrecht Balingen? Schust & Federle, Ihre freundlichen Anwälte aus Rottweil, setzen sich mit viel Sachverstand und Engagement für Sie ein. Dabei spricht gleich zweierlei für unsere Kanzlei: Unsere Prinzipien – ohne viel Bürokratie – machen den Umgang für Sie äußerst unkompliziert. Darüber hinaus befindet sich Balingen nur 25 Kilometer von unserem Büro entfernt. Doch viele Fragen lassen sich sowieso telefonisch oder per E-Mail abstimmen. Erfahren Sie, was Sie in puncto Vertragsrecht Balingen mit uns erreichen können!

Balingen – mehr als Vertragsrecht

Die Lage an den Ausläufern der Schwäbischen Alb verleiht Balingen landschaftlichen Reiz. Bis zum 12. Jahrhundert war die Stadt der Herrschaft Haigerloch zugehörig. Die erste urkundliche Nennung datierte bereits im 9. Jahrhundert. Im Laufe der folgenden Jahrhunderte wurde Balingen dann dem Grafen von Hohenberg zugesprochen – und nur kurze Zeit später dem Grafen von Zollern. Seit Beginn des 15. Jahrhunderts gehört Balingen zum heutigen Bundesland Baden-Württemberg.

Große Bekanntheit genießt die Stadt schon seit 1996 beim Heavy Metal-Publikum. Jahr für Jahr im Frühsommer trifft sich die Szene beim Open Air „Bang Your Head“. Zu den berühmtesten Bands und Interpreten, die bisher vor Ort waren, zählen unter anderem Motörhead oder Judas Priest. Ferner hat Balingen auch ganz andere, ruhige Seiten, unter anderem den malerischen „Seerosengarten“. Jung und Alt können in diesem Freizeit- und Spielpark sogar Gold waschen. In Bezug auf die Schürfrechte wird man sich bestimmt einig, „Vertragsrecht Balingen“ sollte also kein Thema sein.

Vertragsrecht Balingen – mit Brief und Siegel

Vertragsrecht Balingen – Schust & Federle weiß Bescheid

Vertragsrecht Balingen – Anwälte an Ihre Seite

Bei einem Vertrag handelt es sich um ein offizielles Rechtsgeschäft. Er besteht aus inhaltlich übereinstimmenden Willenserklärungen zwischen mindestens zwei Personen. Die Regelung etwaiger Bestimmungen fällt unter das sogenannte Vertragsrecht.

Täglich werden Verträge in den unterschiedlichsten Bereichen angefertigt und abgeschlossen. Es gibt rein mündliche Verträge – zum Beispiel, wenn man beim Bäcker ein Bötchen kauft, und solche, die zumeist der Schriftform unterliegen. Dazu gehören etwa Handyverträge, das Leasing für ein neues Auto oder ein Grundstücksvertrag für das neue Eigenheim. Kompliziert wird es im Vertragsrecht häufig schon beim Abschluss. Viele Fragen decken sich dabei immer wieder. Ein Beispiel: „Wer haftet, wenn durch einen Minderjährigen Ware über das Internet bestellt wurde? Oder ist in diesem Fall gar kein Vertrag zustande gekommen?“

Außerdem treten immer wieder Fälle auf, in denen ein Vertrag abgeschlossen wurde, obwohl dies gar nicht beabsichtigt war. Niemand sollte sich im Vertragsrecht übervorteilen lassen! Wer sich beispielsweise in einem Autohaus zu einem Kredit hinreißen lässt, obwohl eine anderweitige Finanzierung deutlich günstiger gewesen wäre – genau der braucht Unterstützung und Beratung mit echtem Sachverstand. Doch genau dafür gibt es schließlich Schust & Federle!

Vertragsrecht Balingen – einige Beispiele

Damit Sie zu Ihrem guten Recht kommen, stehen wir Ihnen in allen Aspekten des Vertragsrechts mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite. Gerade bei vielschichtigen Vorgängen lohnt sich eine professionelle Beratung bereits im Vorfeld.

  • Vertragsgestaltung
  • Beratung in Bezug auf eine eventuell nötige notarielle Beurkundung
  • Durchsetzung von Ansprüchen im Vertragsrecht
  • Rücktritt, Schadensersatz, Anfechtung und Widerruf

Vertragsrecht Balingen – Rechtsanwalt Andreas Federle

Vertragsrecht Balingen – Ihr Ansprechpartner

Andreas Federle
Rechtsanwalt
Telefon: 0741 15047
Telefax: 0741 23225
E-Mail: af@anwaltrottweil.de

In ganz Baden-Württemberg ist Schust & Federle Ihr zuverlässiger Partner für viele Rechtsfragen. Für Klienten aus der Umgebung auch interessant: